© 2021 www.makun.eu
Gesundheit 
Die Gesundheit fängt mit der richtigen Ernährung an und einer dem Alter entsprechenden Bewegung. Ein Welpe sollte nicht überfordert werden. Er braucht seine Erholungsphasen, um Erlerntes und neue Situationen im Leben zu verarbeiten. Zum Thema Ernährung möchten wir Ihnen gern ein Buch von Hans-Ulrich Grimm „Katzen würden Mäuse kaufen“ empfehlen. Dort ist vieles beschrieben, was uns die Futterindustrie nicht verrät. Als Züchter haben wir schon so einige Futtersorten kennengelernt. Viele werden irgendwann nicht mehr gemocht, die Fellqualität leidet, es wird stumpf oder fettig; die Hunde haaren das ganze Jahr durch oder sie vertragen es schlichtweg einfach nicht und es kommt im besten Fall nur zu Durchfall. Die Langzeitauswirkungen können aber noch viel besorgniserregender sein. Was sind die Ursachen? Meist werden die Vitamine und Mineralstoffe künstlich hergestellt und dem Futter zugesetzt. Bekannt auch aus den vielen günstigen Vitaminpillen, die es für uns Menschen gibt. Künstliche Vitamine können vom Körper nicht in dem Umfang aufgenommen werden und werden zum größten Teil wieder ausgeschieden. Zum Anderen spielen auch die Verhältnisse der einzelnen Vitamine und Mineralstoffe eine wichtige Rolle. Nur in dem richtigen Verhältnis können die einzelnen Bausteine wirken. Was macht ein gutes Futter aus? - schonende Zubereitung durch Kaltpressung - Verwendung lebensmitteltauglicher Rohstoffe - ein mineralisches Gleichgewicht aus natürlichen Rohstoffen  tierische Nebenerzeugnisse: Es gibt Unterschiede bei den tierischen Nebenerzeugnissen. Das Futter, welches wir verwenden, beinhaltet die tierischen Nebenerzeugnisse lebensmitteltauglicher Innereien wie zum Beispiel: Herz, Lunge, Pansen, Fleischabschnitte, Niere, Schlund, Euter und Stichfleisch. Es werden keine Schlachtabfälle verarbeitet.  
Unsere Buchempfehlung für alle,  die wissen möchten was in der  Tiernahrung und den Leckerlies  so steckt.
Wer Interesse an einem Futter hat, welches wir aus unserer Überzeugung empfehlen können, kann sich gerne bei uns melden. Ein Futter, welches nur aus natürlichen Rohstoffen besteht, ohne jegliche Füllstoffe und zugesetzte künstliche Vitamine. Ein kostenloses Lunchpaket zum Probieren für Ihren Schützling schicken wir gerne zu. Lediglich für den Versand fallen 6,00 Euro innerhalb Deutschlands an. Schreiben Sie uns einfach eine Mail mit vollständiger Adresse, Name und Geburtsdatum. Die Versandkosten können per Paypal oder per Abbuchung vom Bankkonto beglichen werden. 

Kostenlose Futterprobe

E-Mail an: manuelkuntz@gmail.com